Corona

Coronazeit im Kindergarten

Liebe Eltern,

die Corona-Pandemie hat uns in eine zermürbend anstrengende und unsichere Situation gebracht. So etwas haben wir alle noch nicht erlebt. Sie als Eltern und Ihre Kinder sind besonders gefordert. Neue Herausforderungen im beruflichen Alltag und starke Einschränkungen im sozialen Leben verlangen Ihnen und Ihren Kindern unglaublich viel ab.

Die Kindertagesstätten bieten eine Notbetreuung an, um die Betreuung und das Wohl der Kinder zu sichern. Es wird an die Eltern appelliert, eine Notbetreuung tatsächlich nur dann in Anspruch zu nehmen, wenn dies unbedingt notwendig ist.

Wir wünschen Ihnen weiterhin viel Durchhaltevermögen! Melden Sie sich gerne bei uns, wir unterstützen Sie weiterhin.

Bleiben Sie alle gesund!

Kinderbuch zum Thema Corona -Conni

file:///C:/Users/user/AppData/Local/Packages/microsoft.windowscommunicationsapps_8wekyb3d8bbwe/LocalState/Files/S0/3/Attachments/Conni%20(Corona)[2868].pdf

(Link kopieren und in neuem Tab öffnen)

 

Falls Ihnen die Ideeen langsam ausgehen, hier sind noch ein paar..

Waschknete als Duschgel

Ihr benötigt dafür:

  • 250g Speisestärke
  • 200ml Flüssigseife oder Duschgel
  • 3 Tropfen Lebensmittelfarbe

1. Speisestärke mit der Hälfte (100ml) Flüssigseife oder Duschgel vermischen. Erst dann nach und nach die andere Hälfte dazugeben,

damit sich keine Klümpchen bilden und damit die Seife nicht zu weich wird.

2. Sobald die gewünschte Konsistenz erreicht ist, die noch farblose Knete in vier Portionen teilen und mit Lebensmittelfarbe einfärben.

Nun ist die Waschknete fertig und sofort einsatzbereit! Du kannst sie mit unter die Dusche, zum Händewaschen oder mit in die Badewanne nehmen.

Sie löst sich nicht auf, wenn sie nass wird, sondern ist weiter formbar und lässt sich beim Reiben über die Haut wie ein Stück Seife verwenden.

Viel Spaß beim Ausprobieren! :-)

 

Zaubersand

Ihr benötigt dafür:

  • 960g Mehl
  • 120g Öl (Sonnenblumenöl oder Babyöl)
  • etwas Lebensmittelfarbe
  • eine große Schüssel

1. Gebt das Mehl und das Öl in eine große Schüssel.

2. Verknetet dann die Zutaten zu einer ordentlichen Masse. Falls euch die Masse zu fest oder zu dünn ist,

gebt noch etwas Mehl oder Öl dazu.

3. Wenn ihr farbigen Zaubersand haben möchtet, gebt etwas von der flüssigen Lebensmittelfarbe hinzu.

4. Verknetet nochmal alle Zutaten miteinander. Dann ist der Zaubersand fertig.

In einer verschließbaren Schüssel hält er sich länger.

 

 

Sinnesboxen

Ihr benötigt dafür:

  • Kiste
  • Sand, Reis, Nudeln, Körner, Murmeln
  • Löffel oder Schöpfkelle
  • zb. Spielzeugautos, Sandspielzeug

Nehmt euch eine Kiste und befüllt diese mit Materialien wie zb. Sand, Reis, Nudeln Körner,Murmeln.

Mit den Händen kann ertastet werden. Hinzu kann man noch Gefäße oder Spielzeug zum Schütten geben.

 

Rasseln basteln

Ihr benötigt dafür:

  • leere Toilettenpapierrollen, Küchenrollen oder leere, ausgewaschene Plastikbehälter mit Deckel
  • Fingerfarbe
  • Filzstifte
  • Klebeband
  • Tacker
  • Geschenkband und verschiedenen Farben
  • Reis, Linsen, kleine Steine zum Befüllen

Zunächst musst du entscheiden, wie deine Rassel aussehen soll, male sie bunt an, beklebe sie mit bunten Geschenkband oder bunten Papier.

Wenn du die Toiletttenpapierrollen oder Plastikbehälter bemalt oder beklebt hast kommt der Reis, Linsen oder die kleinen Steine rein,

dann mit Tacker oder Tesafilm gut zu kleben und fertig ist das neue Musikinstrument. Lass die Party steigen! laughing